Brigitte Winkelhofer
Einige meiner Referenzen
  • Mag. Andrea Schuller, Mödling

    Mein Mann und ich haben vom 31.3.-7.4. eine Fastenwoche im Hotel Eisenberg gemacht. Wir wurden in dieser Zeit von Fr. Brigitte Winkelhofer betreut. Dies war schon unsere zweite Fastenwoche und wir haben auch dieses Mal die außerordentlich professionelle Betreuung durch Fr. Winkelhofer sehr geschätzt. Nicht nur, dass sie rund um die Uhr für uns erreichbar war, sei es, dass wir ein mentales oder – wie es bei mir der Fall war – ein Kreislaufproblem hatten, sie wusste immer einen Rat und stand uns auch mit Worten oder mit homöopathischen Medikamenten zur Seite.

    Jeden Morgen haben wir eine Aufwärmrunde gemacht um unseren Kreislauf zu aktivieren, danach gab es den morgendlichen Obst/Gemüsesaft, der jeden Tag anders zusammengesetzt war und sehr gut schmeckte. Danach ging es für ca. 3 Stunden in den Wald – die Gegend um das Hotel Eisenberg ist wunderschön zum Wandern geeignet. Zu Mittag erhielten wir wieder einen Obst/Gemüsesaft und danach gings mit dem Leberwickel ins Bett – sehr angenehm! Der Nachmittag stand uns zur freien Verfügung und wir konnten nach dem „verordneten“ Mittagsschläfchen den sehr schönen Spa Bereich des Hotels nützen oder uns wieder in der Natur bewegen. Am Abend gabs eine Gemüsebrühe, die auch jeden Tag anders zusammengesetzt war. Danach hatten wir entweder Atemübungen, Entspannungstechniken oder einen Film übers Saftfasten, dieses Abendprogramm wurde wieder von Fr. Winkelhofer sehr abwechslungsreich gestaltet. Während des Tages konnten wir natürlich Tee und Wasser zu uns nehmen.

    Diese Woche hat uns sehr sehr gut getan, wir haben uns wirklich sehr entspannt und dabei auch noch jeder auf gesunde Art und Weise 4 kg abgenommen. Zum Abschied bekamen wir von Fr. Winkelhofer auch noch Tipps mit, wie wir unsere Ernährung nach der Fastenwoche langsam wieder aufbauen sollten. Wir kommen sicher wieder!

  • Peter Trifonoff, Maria Enzersdorf

    Feedback zu Heilfasten-Heilwandern

    Zu meiner Person:

    Mag.rer.nat. Peter Trifonoff. Ich bin Naturwissenschaftler, halte Schulungen im Normungsinstitut ab (Luft- und Wasserhygiene) und Diabetiker. Zum Heilfasten-Heilwandern mit Brigitte hat mich eine TV Doku im ORF 2 gebracht.

    Vorab: Fasten und Wandern mit Brigitte ist weit mehr, als bloß wenig essen und marschieren.

    Das Fasten wird geführt. Jeden Tag werden spezielle Saftvariationen (Obst und Gemüse) und Suppen dem Körper zugeführt die sicherstellen, dass keine essentiellen Stoffe entzogen werden. Ziel ist das Ableiten von unerwünschten, angesammelten Ablagerungen und die Unterstützung von Organen, die für den Abtransport von Schadstoffen im Körper sorgen. Und so verblüffend das auch klingen mag: man hat keinen Hunger.

    Das Wandern wird durch einen Führer geleitet. Der Körper wird für die Entschlackung mit einer täglichen Wanderung aktiviert. Diese kann auch individuell gestaltet werden, je nach physischer Verfassung.

    Den eigenen Körper und eigene Psyche kennen lernen, motivieren und aktivieren gehört auch dazu. Jeder Tag wird unter einem Schwerpunkt-Motto gestellt mit dem Ziel „Bewusster Leben“, „Stress abbauen und vermeiden“, „Genießen“. Dazu kommen auch Elemente aus Psychologie, Akupunktur, Akupressur, Ernährungswissenschaften und Yoga zum Einsatz.

    Der Erfolg

    Erste Fastenwoche (März 2016): Ich habe 9 kg an Körpergewicht abgenommen und nach der Woche sukzessiv wieder 4 zugenommen (84kg auf 75kg und danach 79kg). Dieses Gewicht konnte ich in der Folge (bis Oktober) beibehalten. Während der Woche habe ich keine blutzuckersenkenden Medikamente benötigt (die Vorgangsweise habe ich mit meinem Hausarzt abgestimmt). Nach der Woche habe ich nur noch ein Medikament benötigt (vorher 2) um meinen Blutzucker auf Normalniveau zu halten. Vieles vom Gelernten konnte ich im täglichen Leben umsetzen. Zweite Fastenwoche (Oktober 2016): Die Gewichtabnahme war diesmal nicht mein Ziel (es waren lediglich 3 kg), sondern die wiederholte und gezielte Entschlackung, Auffrischung vom Gelernten und Neues dazulernen. Im täglichen Leben fällt man wieder in bereits gewöhntem Verhaltensmuster und ein Reset bewirkt Vieles. Auch dieses Mal habe ich keine Medikamente benötigt.

    Die Gemeinschaft

    Es bereitet große Freude mit Menschen in dieser Woche zusammen zu sein, die bereit sind Neues und manchmal Ungewöhnliches für Ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit zu tun. Jeder/Jede trägt zu einer sehr herzlichen Atmosphäre bei und bringt sich auch mit seinem/ihrem Wissen ein.

    Bereits nach der ersten Fastenwoche habe ich gesagt: „Das war die beste Investition für meine Gesundheit.“ Jetzt, nach der zweiten Fastenwoche, kann ich das nur nochmals bestätigten.

    Die Kursleiterin

    Last but not least: Brigitte besitzt ein großartiges Wissen, dass sie auch in der Lage ist verständlich und zielgerecht zu vermitteln. Ein ausführliches Skriptum wird beigestellt, das einem auch nach der Fastenwoche an das Gelernte erinnert. Ich persönlich fand ihre Fürsorge für alle Teilnehmer entzückend.

Dietmar, Wien

Feedback inneres Kind

Im Seminar zum Inneren Kind geht es darum, sich selber und seine Herkunft klar in den Blick zu nehmen, damit mitunter langwierige, unangenehme Konflikte anfangen können, sich zu lösen und innere Zerrissenheiten zu verheilen.

Die umsichtige, sorgfältige Leitung durch Brigitte tut ein Übriges, um eine liebenswürdige, geschützte Atmosphäre zu schaffen, in der dies ohne Überforderung in einer schrittweisen Annäherung möglich ist.

•••

Nora, Maria Enzersdorf

Zu deinem Seminar “das innere Kind”

Liebe Brigitte, ich habe dieses Seminar sehr genossen. Vor allem deine geführten Meditationen sind wunderbar. Du hast die ideale, sanfte Meditationsstimme. Auch die vielen Übungen waren sehr liebevoll aufeinander abgestimmt. Dein Feedback ist immer wertschätzend und einfühlsam. Ich kann dein Seminar wärmstens weiterempfehlen. Vielen Dank!

•••

Sabine, Wien

Liebe Brigitte!

Danke für dieses wunderschöne Seminar. Du hast uns sanft geführt und uns gezeigt, welche Kraft in uns steckt. Mein inneres Kind habe ich jetzt stets dabei, es gibt mir Sicherheit und es fühlt sich wunderbar an, mit einer kindlichen Neugier, einer Leichtigkeit und einem BEI MIR SEIN den Tag zu verbringen. Faszinierend ist auch die Vertrautheit die in solchen Gruppen da ist, obwohl man sich überhaupt nicht kennt. Die Möglichkeit sich fallen zu lassen und das Vertrauen zu haben, dass nichts Schlimmes passiert kann man in deinen Seminaren sehr gut üben. Danke für diese beiden Tage.

Liebe Grüße
Sabine

•••

Sabine

Feedback „Familienaufstellung“

Unsere Gruppe war klein aber sehr fein und so durfte jeder in viele Rollen schlüpfen. Jede dieser Herausforderungen des Fallen- und Geschehenlassens, des Fühlens, bringt dich selbst ein Stück deiner Lösung näher, weil mindestens ein Quäntchen auch in den eigenen Verstrickungen vorhanden ist. Vielen Dank für deine respektvolle und liebevolle Führung in der Aufstellungsarbeit.

•••

Brigitte , Niederösterreich

Feedback „Familienaufstellung“

Es war erstaunlich, dass die Rollen, die man übernommen hat, immer zu einem selber passen. Da ich seit einem halben Jahr in einer Lebensveränderung bin, habe ich das Gefühl, die Aufstellungarbeit hat es zusätzlich verstärkt. Brigitte, ich danke dir für deine einfühlsame, herzliche Art die Dinge auf den Punkt zu bringen.

•••

Feedback „Das innere Kind“

2009 habe ich bei dir das Seminar „Das innere Kind“ besucht. Da war deine sanfte, respektvolle und wertschätzende Art auf uns einzugehen, für mich schon erstaunlich. Jedes Mal, wenn ich die Zeichnung meines inneren Kindes sehe und den Brief lese, wird mir warm ums Herz. Ich kann nur sagen, das muss man erlebt haben.

•••

Emmi Wandl , Brunn am Geb.

Feedback zu „Die Kraft unseres Körpers“

Ich habe schon einige ähnliche Seminare besucht. Aber dieses war für mich das faszinierendste und erfolgreichste bisher. Ich lernte Möglichkeiten gewisse Situationen ganz einfach zu meistern. Man kann es gar nicht glauben was Wissen, Stärke und Energie in unserem Körper alles bewältigen kann. Dieses Seminar zu erleben ist ganz einfach ein „MUSS“! Die liebevolle Art von Brigitte, das Gefühl, das Sie für Menschen hat, war in diesem Seminar ganz einfach wunderbar. Ich hatte ein ganz großes Erlebnis nach diesem Seminar: Im Jänner hatte ich eine Knieoperation. Seither kann (konnte) ich nicht mit normalen Schritten über die Stiegen hinunter gehen. Nach einigen Übungen schaffte ich es, normal die Stiegen hinunter zu steigen. Das war für mich ein großer Erfolg! Wenn ich es nicht selbst erlebt hätte, würde ich es nicht glauben.

Danke Brigitte, du hast mir damit sehr geholfen. Dieses Seminar kann ich allen nur wärmstens empfehlen.

•••

Hannes , Wien

Feedback Aufstellung

Ich konnte mir aus dieser Aufstellung mehr Gelassenheit mitnehmen, neue Gesichtspunkte sehen. Meine Sicht auf die Dinge haben sich verändert. Insgesamt sehe ich es als „Lebenshilfebaustein“.

•••

Brigitta, Mödling

Feedback inneres Kind

Ich will wieder so unbeschwert leben, wie mein inneres Kind es mir an diesen Tagen gezeigt hat. Ich hatte es ganz vergessen.

Das Seminar war voll mit Herzlichkeit, Geborgenheit, Verständnis und einem liebevollen Miteinander. Es ist faszinierend, welches Gruppengefühl in zwei Tagen entstehen kann. Insgesamt würde ich dieses Seminar als „Herzensbildung“ bezeichnen.

Herzlichen Dank.

•••

Marina, Wien

Feedback inneres Kind

Das Seminar zusammengefasst: Verständnis für die Vergangenheit, Freude in der Gegenwart, Neugier für die Zukunft.

Danke

•••

Monika, Wien

Mein Feedback zur Ressourcenaufstellung

Ich habe es als sehr angenehm empfunden, dass das Seminar in einem eher „kleinen Rahmen“ stattgefunden hat und es war verblüffend, wie sehr sich die Anliegen der Teilnehmer ähnelten.

Seither sind einige Wochen vergangen und jede Woche entdecke ich kleine Veränderungen mit großer Wirkung an mir. Meine steten Begleiter, die Traurigkeit und das Gefühl allein auf der Welt zurecht kommen zu müssen, konnte ich verabschieden. Wir haben gemeinsam die Dinge auf den richtigen Platz gestellt und die Erlaubnis, träumen zu dürfen gibt meinem Leben nach und nach die von mir so sehr ersehnte Leichtigkeit.

Das alles nicht zuletzt deshalb, weil ich mich (auf dein einleitendes Anraten zu Beginn des Seminars hin) nicht gescheut habe, ein paar Tage danach mit dir „ein wenig nachzubessern“. Das war dann perfekt.

Du machst das großartig – danke.

•••

Trude Holi, Brunn/Geb.

Feedback zu „Sich selber neu entdecken – Die Liebe zu meinem inneren Kind“

Ich bin sehr neugierig zum Seminar gekommen und war gespannt, welche Dinge hier bei mir an die Oberfläche kommen werden. Tatsächlich wurden mir Vieles klar und ich konnte auch mit einigem abschließen, das mich sehr beschäftigt hat. An diesem Seminar gefiel mir auch besonders die Gemeinschaft in der Gruppe und wie diese zur Lösung und zum Erfolg beigetragen hat. Erleichtert und voller guten Gefühle und einem neugierigen und erfüllten Blick in die Zukunft habe ich das Seminar beendet. Jedem von Euch kann ich diesen Seminar sehr empfehlen, es war wirklich ganz toll.

Danke liebe Brigitte für die tolle Seminarleitung!!

•••

Trude Holi, Brunn/Geb.

Feedback zu „Die Kraft unseres Körpers, rasche Selbsthilfe bei innerem Stress“

Ich bin mit großen Erwartungen in das Seminar gegangen. Wie wir alle wissen gibt es genug Techniken zur Stressbewältigung, wir kennen natürlich auch viele. Leider geraten diese im Alltag oftmals in Vergessenheit und dadurch werden sie auch nicht angewandt. Im Seminar wurde dies wieder sehr aufgefrischt und auch neue Techniken konnten wir erlernen. Ich habe diese auch schon in einer Stress-Situation zu Hilfe genommen und siehe da, alles hat sich beruhigt und in konnte mich wieder entspannen. Also danke für das tolle Seminar, hat mir sehr geholfen und ich kann es nur jedem wärmstens empfehlen.

Danke liebe Brigitte für die tolle Seminarleitung!!

•••

Andrea und Thomas, „Paargespräche“

Das Seminar hat mir außergewöhnlich gut gefallen! Es hat mir viele neue und wertvolle Blickwinkel aufgezeigt, die meine Beziehung und mein Leben bereichern! Das Seminar war großartig, sehr berührend und wertvoll für unsere Beziehung!!

Danke

•••

Susi und Hannes, „Paargespräche“

Im Seminar Paargespräche hat alles gepasst und es war wirklich toll. Gebracht hat es hat mir Verständnis und das erkennen gewisser Situationen, die dem Partner gänzlich unbekannt sind. Es hat mir viele Erkenntnisse gebracht.

Danke

•••

Margarita Gaiswinkler, Brunn/Gebirge

Feedback zum Seminar „Die Kraft unseres Körpers“

Obwohl mir schon einige Methoden der geistigen und körperlichen Entspannung bekannt waren, war dieses Seminar wirklich eine Bereicherung, ja ein Fortschritt. Mir war das „Jacobsen Training“ schon bekannt, diese Form, die wir beim Seminar kennenlernten kannte ich nicht, ich finde sie wesentlich effizienter, als die mir bekannte. Neue Akkupunkturpunkte lernte ich kennen, einfach und jederzeit anwendbar. Absolut neu waren für mich die Augenbewegungen „Power Impuls 1 und 2“, von denen ich bereits in der Nachmittagsgruppe des Horts in Wiener Neudorf erzählt habe, was für die Kinder eine Riesengaudi war, sie aber doch schnell wieder Energie hatten, die Aufgaben weiter zu machen. „Pulsen“ finde ich auch sehr gut, sich auf die „Schnelle“ wieder zu sammeln.

Summa summarum: hat absolut gehalten, was ich mir erwartet habe.

•••

Susanna Arazli, Wien

Es ist schwer in Worte zu fassen, was ich diese zwei Tage in deinem Seminar alles Gutes und Schönes erlebt habe:

Mit dem Seminar hast du mir die Möglichkeit gegeben,

einen vergrabenen Schatz zu finden,
mein inneres Kind und seine Bedürfnisse kennenzulernen,
einem vergessenen Teil von mir wieder zu begegnen und ihn liebevoll anzunehmen,
Leidvolles hinter mir zu lassen und neue Kraft für die Zukunft daraus zu schöpfen,
Vor allem mein inneres Kind sagt dir Dank

dafür, dass du dieses Seminar entwickelt hast,
für deine unglaubliche Sensibilität und Behutsamkeit,
für deine hohe Wertschätzung und Unvoreingenommenheit jedem Menschen gegenüber,
für den Spaß im Seminar
Liebe Grüße
Susanna

•••

Maria Auer, Wien

Seit ich Dich kenne, und das ist sehr, sehr lange (gefühlt als ewig ;-), fühle ich mich in unseren Gesprächen sicher und geborgen. Auch im Seminar „Dein inneres Kind“ hast Du mir das vermittelt. Du bist eine tolle Trainerin, die sich in die Menschen hineinfühlt, ihre TeilnehmerInnen ernst nimmt und auf deren Bedürfnisse eingeht – dadurch ist (Weiter)Entwicklung möglich. Es war wunderschön das innere Kind zu spüren und zu hören. Für mich war es eine Entdeckungsreise zu mir selbst und meinen Wurzeln. Ich zehre auch heute noch davon, weil ich die Briefe an mich selbst im Nachtkästchen liegen habe und immer wieder lese – das gibt mir Ruhe und Kraft :-)))

Herzlichst
Maria

•••

Gabriela Joham, Guntramsdorf

In einer komplizierteren Lebensphase, in der ich in meiner Ehe und Familie viel Kraft aufbringen musste, hatte ich beinahe auf mein inneres Kind vergessen. Einige Zeit später durfte ich im Seminar von Brigitte Winkelhofer den Weg zu einem fröhlicheren und leichteren Leben eindrucksvoll zurückfinden. Sowohl ihre liebevolle Art als auch die kluge Zusammenstellung der Seminarinhalte erlebte ich als sehr hilfreich! Darüber hinaus war die Erfahrung und Kompetenz von Brigitte spürbar, die Vertrauen in diese Art der Arbeit entstehen lässt.

Gabriela

Dietmar, Wien

Feedback inneres Kind

Im Seminar zum Inneren Kind geht es darum, sich selber und seine Herkunft klar in den Blick zu nehmen, damit mitunter langwierige, unangenehme Konflikte anfangen können, sich zu lösen und innere Zerrissenheiten zu verheilen.

Die umsichtige, sorgfältige Leitung durch Brigitte tut ein Übriges, um eine liebenswürdige, geschützte Atmosphäre zu schaffen, in der dies ohne Überforderung in einer schrittweisen Annäherung möglich ist.

•••

Nora, Maria Enzersdorf

Zu deinem Seminar “das innere Kind”

Liebe Brigitte, ich habe dieses Seminar sehr genossen. Vor allem deine geführten Meditationen sind wunderbar. Du hast die ideale, sanfte Meditationsstimme. Auch die vielen Übungen waren sehr liebevoll aufeinander abgestimmt. Dein Feedback ist immer wertschätzend und einfühlsam. Ich kann dein Seminar wärmstens weiterempfehlen. Vielen Dank!

•••

Sabine, Wien

Liebe Brigitte!

Danke für dieses wunderschöne Seminar. Du hast uns sanft geführt und uns gezeigt, welche Kraft in uns steckt. Mein inneres Kind habe ich jetzt stets dabei, es gibt mir Sicherheit und es fühlt sich wunderbar an, mit einer kindlichen Neugier, einer Leichtigkeit und einem BEI MIR SEIN den Tag zu verbringen. Faszinierend ist auch die Vertrautheit die in solchen Gruppen da ist, obwohl man sich überhaupt nicht kennt. Die Möglichkeit sich fallen zu lassen und das Vertrauen zu haben, dass nichts Schlimmes passiert kann man in deinen Seminaren sehr gut üben. Danke für diese beiden Tage.

Liebe Grüße
Sabine

•••

Sabine

Feedback „Familienaufstellung“

Unsere Gruppe war klein aber sehr fein und so durfte jeder in viele Rollen schlüpfen. Jede dieser Herausforderungen des Fallen- und Geschehenlassens, des Fühlens, bringt dich selbst ein Stück deiner Lösung näher, weil mindestens ein Quäntchen auch in den eigenen Verstrickungen vorhanden ist. Vielen Dank für deine respektvolle und liebevolle Führung in der Aufstellungsarbeit.

•••

Brigitte , Niederösterreich

Feedback „Familienaufstellung“

Es war erstaunlich, dass die Rollen, die man übernommen hat, immer zu einem selber passen. Da ich seit einem halben Jahr in einer Lebensveränderung bin, habe ich das Gefühl, die Aufstellungarbeit hat es zusätzlich verstärkt. Brigitte, ich danke dir für deine einfühlsame, herzliche Art die Dinge auf den Punkt zu bringen.

•••

Feedback „Das innere Kind“

2009 habe ich bei dir das Seminar „Das innere Kind“ besucht. Da war deine sanfte, respektvolle und wertschätzende Art auf uns einzugehen, für mich schon erstaunlich. Jedes Mal, wenn ich die Zeichnung meines inneren Kindes sehe und den Brief lese, wird mir warm ums Herz. Ich kann nur sagen, das muss man erlebt haben.

•••

Emmi Wandl , Brunn am Geb.

Feedback zu „Die Kraft unseres Körpers“

Ich habe schon einige ähnliche Seminare besucht. Aber dieses war für mich das faszinierendste und erfolgreichste bisher. Ich lernte Möglichkeiten gewisse Situationen ganz einfach zu meistern. Man kann es gar nicht glauben was Wissen, Stärke und Energie in unserem Körper alles bewältigen kann. Dieses Seminar zu erleben ist ganz einfach ein „MUSS“! Die liebevolle Art von Brigitte, das Gefühl, das Sie für Menschen hat, war in diesem Seminar ganz einfach wunderbar. Ich hatte ein ganz großes Erlebnis nach diesem Seminar: Im Jänner hatte ich eine Knieoperation. Seither kann (konnte) ich nicht mit normalen Schritten über die Stiegen hinunter gehen. Nach einigen Übungen schaffte ich es, normal die Stiegen hinunter zu steigen. Das war für mich ein großer Erfolg! Wenn ich es nicht selbst erlebt hätte, würde ich es nicht glauben.

Danke Brigitte, du hast mir damit sehr geholfen. Dieses Seminar kann ich allen nur wärmstens empfehlen.

•••

Hannes , Wien

Feedback Aufstellung

Ich konnte mir aus dieser Aufstellung mehr Gelassenheit mitnehmen, neue Gesichtspunkte sehen. Meine Sicht auf die Dinge haben sich verändert. Insgesamt sehe ich es als „Lebenshilfebaustein“.

•••

Brigitta, Mödling

Feedback inneres Kind

Ich will wieder so unbeschwert leben, wie mein inneres Kind es mir an diesen Tagen gezeigt hat. Ich hatte es ganz vergessen.

Das Seminar war voll mit Herzlichkeit, Geborgenheit, Verständnis und einem liebevollen Miteinander. Es ist faszinierend, welches Gruppengefühl in zwei Tagen entstehen kann. Insgesamt würde ich dieses Seminar als „Herzensbildung“ bezeichnen.

Herzlichen Dank.

•••

Marina, Wien

Feedback inneres Kind

Das Seminar zusammengefasst: Verständnis für die Vergangenheit, Freude in der Gegenwart, Neugier für die Zukunft.

Danke

•••

Monika, Wien

Mein Feedback zur Ressourcenaufstellung

Ich habe es als sehr angenehm empfunden, dass das Seminar in einem eher „kleinen Rahmen“ stattgefunden hat und es war verblüffend, wie sehr sich die Anliegen der Teilnehmer ähnelten.

Seither sind einige Wochen vergangen und jede Woche entdecke ich kleine Veränderungen mit großer Wirkung an mir. Meine steten Begleiter, die Traurigkeit und das Gefühl allein auf der Welt zurecht kommen zu müssen, konnte ich verabschieden. Wir haben gemeinsam die Dinge auf den richtigen Platz gestellt und die Erlaubnis, träumen zu dürfen gibt meinem Leben nach und nach die von mir so sehr ersehnte Leichtigkeit.

Das alles nicht zuletzt deshalb, weil ich mich (auf dein einleitendes Anraten zu Beginn des Seminars hin) nicht gescheut habe, ein paar Tage danach mit dir „ein wenig nachzubessern“. Das war dann perfekt.

Du machst das großartig – danke.

•••

Trude Holi, Brunn/Geb.

Feedback zu „Sich selber neu entdecken – Die Liebe zu meinem inneren Kind“

Ich bin sehr neugierig zum Seminar gekommen und war gespannt, welche Dinge hier bei mir an die Oberfläche kommen werden. Tatsächlich wurden mir Vieles klar und ich konnte auch mit einigem abschließen, das mich sehr beschäftigt hat. An diesem Seminar gefiel mir auch besonders die Gemeinschaft in der Gruppe und wie diese zur Lösung und zum Erfolg beigetragen hat. Erleichtert und voller guten Gefühle und einem neugierigen und erfüllten Blick in die Zukunft habe ich das Seminar beendet. Jedem von Euch kann ich diesen Seminar sehr empfehlen, es war wirklich ganz toll.

Danke liebe Brigitte für die tolle Seminarleitung!!

•••

Trude Holi, Brunn/Geb.

Feedback zu „Die Kraft unseres Körpers, rasche Selbsthilfe bei innerem Stress“

Ich bin mit großen Erwartungen in das Seminar gegangen. Wie wir alle wissen gibt es genug Techniken zur Stressbewältigung, wir kennen natürlich auch viele. Leider geraten diese im Alltag oftmals in Vergessenheit und dadurch werden sie auch nicht angewandt. Im Seminar wurde dies wieder sehr aufgefrischt und auch neue Techniken konnten wir erlernen. Ich habe diese auch schon in einer Stress-Situation zu Hilfe genommen und siehe da, alles hat sich beruhigt und in konnte mich wieder entspannen. Also danke für das tolle Seminar, hat mir sehr geholfen und ich kann es nur jedem wärmstens empfehlen.

Danke liebe Brigitte für die tolle Seminarleitung!!

•••

Andrea und Thomas, „Paargespräche“

Das Seminar hat mir außergewöhnlich gut gefallen! Es hat mir viele neue und wertvolle Blickwinkel aufgezeigt, die meine Beziehung und mein Leben bereichern! Das Seminar war großartig, sehr berührend und wertvoll für unsere Beziehung!!

Danke

•••

Susi und Hannes, „Paargespräche“

Im Seminar Paargespräche hat alles gepasst und es war wirklich toll. Gebracht hat es hat mir Verständnis und das erkennen gewisser Situationen, die dem Partner gänzlich unbekannt sind. Es hat mir viele Erkenntnisse gebracht.

Danke

•••

Margarita Gaiswinkler, Brunn/Gebirge

Feedback zum Seminar „Die Kraft unseres Körpers“

Obwohl mir schon einige Methoden der geistigen und körperlichen Entspannung bekannt waren, war dieses Seminar wirklich eine Bereicherung, ja ein Fortschritt. Mir war das „Jacobsen Training“ schon bekannt, diese Form, die wir beim Seminar kennenlernten kannte ich nicht, ich finde sie wesentlich effizienter, als die mir bekannte. Neue Akkupunkturpunkte lernte ich kennen, einfach und jederzeit anwendbar. Absolut neu waren für mich die Augenbewegungen „Power Impuls 1 und 2“, von denen ich bereits in der Nachmittagsgruppe des Horts in Wiener Neudorf erzählt habe, was für die Kinder eine Riesengaudi war, sie aber doch schnell wieder Energie hatten, die Aufgaben weiter zu machen. „Pulsen“ finde ich auch sehr gut, sich auf die „Schnelle“ wieder zu sammeln.

Summa summarum: hat absolut gehalten, was ich mir erwartet habe.

•••

Susanna Arazli, Wien

Es ist schwer in Worte zu fassen, was ich diese zwei Tage in deinem Seminar alles Gutes und Schönes erlebt habe:

Mit dem Seminar hast du mir die Möglichkeit gegeben,

einen vergrabenen Schatz zu finden,
mein inneres Kind und seine Bedürfnisse kennenzulernen,
einem vergessenen Teil von mir wieder zu begegnen und ihn liebevoll anzunehmen,
Leidvolles hinter mir zu lassen und neue Kraft für die Zukunft daraus zu schöpfen,
Vor allem mein inneres Kind sagt dir Dank

dafür, dass du dieses Seminar entwickelt hast,
für deine unglaubliche Sensibilität und Behutsamkeit,
für deine hohe Wertschätzung und Unvoreingenommenheit jedem Menschen gegenüber,
für den Spaß im Seminar
Liebe Grüße
Susanna

•••

Maria Auer, Wien

Seit ich Dich kenne, und das ist sehr, sehr lange (gefühlt als ewig ;-), fühle ich mich in unseren Gesprächen sicher und geborgen. Auch im Seminar „Dein inneres Kind“ hast Du mir das vermittelt. Du bist eine tolle Trainerin, die sich in die Menschen hineinfühlt, ihre TeilnehmerInnen ernst nimmt und auf deren Bedürfnisse eingeht – dadurch ist (Weiter)Entwicklung möglich. Es war wunderschön das innere Kind zu spüren und zu hören. Für mich war es eine Entdeckungsreise zu mir selbst und meinen Wurzeln. Ich zehre auch heute noch davon, weil ich die Briefe an mich selbst im Nachtkästchen liegen habe und immer wieder lese – das gibt mir Ruhe und Kraft :-)))

Herzlichst
Maria

•••

Gabriela Joham, Guntramsdorf

In einer komplizierteren Lebensphase, in der ich in meiner Ehe und Familie viel Kraft aufbringen musste, hatte ich beinahe auf mein inneres Kind vergessen. Einige Zeit später durfte ich im Seminar von Brigitte Winkelhofer den Weg zu einem fröhlicheren und leichteren Leben eindrucksvoll zurückfinden. Sowohl ihre liebevolle Art als auch die kluge Zusammenstellung der Seminarinhalte erlebte ich als sehr hilfreich! Darüber hinaus war die Erfahrung und Kompetenz von Brigitte spürbar, die Vertrauen in diese Art der Arbeit entstehen lässt.

Gabriela

Dietmar, Wien

Feedback inneres Kind

Im Seminar zum Inneren Kind geht es darum, sich selber und seine Herkunft klar in den Blick zu nehmen, damit mitunter langwierige, unangenehme Konflikte anfangen können, sich zu lösen und innere Zerrissenheiten zu verheilen.

Die umsichtige, sorgfältige Leitung durch Brigitte tut ein Übriges, um eine liebenswürdige, geschützte Atmosphäre zu schaffen, in der dies ohne Überforderung in einer schrittweisen Annäherung möglich ist.

•••

Nora, Maria Enzersdorf

Zu deinem Seminar “das innere Kind”

Liebe Brigitte, ich habe dieses Seminar sehr genossen. Vor allem deine geführten Meditationen sind wunderbar. Du hast die ideale, sanfte Meditationsstimme. Auch die vielen Übungen waren sehr liebevoll aufeinander abgestimmt. Dein Feedback ist immer wertschätzend und einfühlsam. Ich kann dein Seminar wärmstens weiterempfehlen. Vielen Dank!

•••

Sabine, Wien

Liebe Brigitte!

Danke für dieses wunderschöne Seminar. Du hast uns sanft geführt und uns gezeigt, welche Kraft in uns steckt. Mein inneres Kind habe ich jetzt stets dabei, es gibt mir Sicherheit und es fühlt sich wunderbar an, mit einer kindlichen Neugier, einer Leichtigkeit und einem BEI MIR SEIN den Tag zu verbringen. Faszinierend ist auch die Vertrautheit die in solchen Gruppen da ist, obwohl man sich überhaupt nicht kennt. Die Möglichkeit sich fallen zu lassen und das Vertrauen zu haben, dass nichts Schlimmes passiert kann man in deinen Seminaren sehr gut üben. Danke für diese beiden Tage.

Liebe Grüße
Sabine

•••

Sabine

Feedback „Familienaufstellung“

Unsere Gruppe war klein aber sehr fein und so durfte jeder in viele Rollen schlüpfen. Jede dieser Herausforderungen des Fallen- und Geschehenlassens, des Fühlens, bringt dich selbst ein Stück deiner Lösung näher, weil mindestens ein Quäntchen auch in den eigenen Verstrickungen vorhanden ist. Vielen Dank für deine respektvolle und liebevolle Führung in der Aufstellungsarbeit.

•••

Brigitte , Niederösterreich

Feedback „Familienaufstellung“

Es war erstaunlich, dass die Rollen, die man übernommen hat, immer zu einem selber passen. Da ich seit einem halben Jahr in einer Lebensveränderung bin, habe ich das Gefühl, die Aufstellungarbeit hat es zusätzlich verstärkt. Brigitte, ich danke dir für deine einfühlsame, herzliche Art die Dinge auf den Punkt zu bringen.

•••

Feedback „Das innere Kind“

2009 habe ich bei dir das Seminar „Das innere Kind“ besucht. Da war deine sanfte, respektvolle und wertschätzende Art auf uns einzugehen, für mich schon erstaunlich. Jedes Mal, wenn ich die Zeichnung meines inneren Kindes sehe und den Brief lese, wird mir warm ums Herz. Ich kann nur sagen, das muss man erlebt haben.

•••

Emmi Wandl , Brunn am Geb.

Feedback zu „Die Kraft unseres Körpers“

Ich habe schon einige ähnliche Seminare besucht. Aber dieses war für mich das faszinierendste und erfolgreichste bisher. Ich lernte Möglichkeiten gewisse Situationen ganz einfach zu meistern. Man kann es gar nicht glauben was Wissen, Stärke und Energie in unserem Körper alles bewältigen kann. Dieses Seminar zu erleben ist ganz einfach ein „MUSS“! Die liebevolle Art von Brigitte, das Gefühl, das Sie für Menschen hat, war in diesem Seminar ganz einfach wunderbar. Ich hatte ein ganz großes Erlebnis nach diesem Seminar: Im Jänner hatte ich eine Knieoperation. Seither kann (konnte) ich nicht mit normalen Schritten über die Stiegen hinunter gehen. Nach einigen Übungen schaffte ich es, normal die Stiegen hinunter zu steigen. Das war für mich ein großer Erfolg! Wenn ich es nicht selbst erlebt hätte, würde ich es nicht glauben.

Danke Brigitte, du hast mir damit sehr geholfen. Dieses Seminar kann ich allen nur wärmstens empfehlen.

•••

Hannes , Wien

Feedback Aufstellung

Ich konnte mir aus dieser Aufstellung mehr Gelassenheit mitnehmen, neue Gesichtspunkte sehen. Meine Sicht auf die Dinge haben sich verändert. Insgesamt sehe ich es als „Lebenshilfebaustein“.

•••

Brigitta, Mödling

Feedback inneres Kind

Ich will wieder so unbeschwert leben, wie mein inneres Kind es mir an diesen Tagen gezeigt hat. Ich hatte es ganz vergessen.

Das Seminar war voll mit Herzlichkeit, Geborgenheit, Verständnis und einem liebevollen Miteinander. Es ist faszinierend, welches Gruppengefühl in zwei Tagen entstehen kann. Insgesamt würde ich dieses Seminar als „Herzensbildung“ bezeichnen.

Herzlichen Dank.

•••

Marina, Wien

Feedback inneres Kind

Das Seminar zusammengefasst: Verständnis für die Vergangenheit, Freude in der Gegenwart, Neugier für die Zukunft.

Danke

•••

Monika, Wien

Mein Feedback zur Ressourcenaufstellung

Ich habe es als sehr angenehm empfunden, dass das Seminar in einem eher „kleinen Rahmen“ stattgefunden hat und es war verblüffend, wie sehr sich die Anliegen der Teilnehmer ähnelten.

Seither sind einige Wochen vergangen und jede Woche entdecke ich kleine Veränderungen mit großer Wirkung an mir. Meine steten Begleiter, die Traurigkeit und das Gefühl allein auf der Welt zurecht kommen zu müssen, konnte ich verabschieden. Wir haben gemeinsam die Dinge auf den richtigen Platz gestellt und die Erlaubnis, träumen zu dürfen gibt meinem Leben nach und nach die von mir so sehr ersehnte Leichtigkeit.

Das alles nicht zuletzt deshalb, weil ich mich (auf dein einleitendes Anraten zu Beginn des Seminars hin) nicht gescheut habe, ein paar Tage danach mit dir „ein wenig nachzubessern“. Das war dann perfekt.

Du machst das großartig – danke.

•••

Trude Holi, Brunn/Geb.

Feedback zu „Sich selber neu entdecken – Die Liebe zu meinem inneren Kind“

Ich bin sehr neugierig zum Seminar gekommen und war gespannt, welche Dinge hier bei mir an die Oberfläche kommen werden. Tatsächlich wurden mir Vieles klar und ich konnte auch mit einigem abschließen, das mich sehr beschäftigt hat. An diesem Seminar gefiel mir auch besonders die Gemeinschaft in der Gruppe und wie diese zur Lösung und zum Erfolg beigetragen hat. Erleichtert und voller guten Gefühle und einem neugierigen und erfüllten Blick in die Zukunft habe ich das Seminar beendet. Jedem von Euch kann ich diesen Seminar sehr empfehlen, es war wirklich ganz toll.

Danke liebe Brigitte für die tolle Seminarleitung!!

•••

Trude Holi, Brunn/Geb.

Feedback zu „Die Kraft unseres Körpers, rasche Selbsthilfe bei innerem Stress“

Ich bin mit großen Erwartungen in das Seminar gegangen. Wie wir alle wissen gibt es genug Techniken zur Stressbewältigung, wir kennen natürlich auch viele. Leider geraten diese im Alltag oftmals in Vergessenheit und dadurch werden sie auch nicht angewandt. Im Seminar wurde dies wieder sehr aufgefrischt und auch neue Techniken konnten wir erlernen. Ich habe diese auch schon in einer Stress-Situation zu Hilfe genommen und siehe da, alles hat sich beruhigt und in konnte mich wieder entspannen. Also danke für das tolle Seminar, hat mir sehr geholfen und ich kann es nur jedem wärmstens empfehlen.

Danke liebe Brigitte für die tolle Seminarleitung!!

•••

Andrea und Thomas, „Paargespräche“

Das Seminar hat mir außergewöhnlich gut gefallen! Es hat mir viele neue und wertvolle Blickwinkel aufgezeigt, die meine Beziehung und mein Leben bereichern! Das Seminar war großartig, sehr berührend und wertvoll für unsere Beziehung!!

Danke

•••

Susi und Hannes, „Paargespräche“

Im Seminar Paargespräche hat alles gepasst und es war wirklich toll. Gebracht hat es hat mir Verständnis und das erkennen gewisser Situationen, die dem Partner gänzlich unbekannt sind. Es hat mir viele Erkenntnisse gebracht.

Danke

•••

Margarita Gaiswinkler, Brunn/Gebirge

Feedback zum Seminar „Die Kraft unseres Körpers“

Obwohl mir schon einige Methoden der geistigen und körperlichen Entspannung bekannt waren, war dieses Seminar wirklich eine Bereicherung, ja ein Fortschritt. Mir war das „Jacobsen Training“ schon bekannt, diese Form, die wir beim Seminar kennenlernten kannte ich nicht, ich finde sie wesentlich effizienter, als die mir bekannte. Neue Akkupunkturpunkte lernte ich kennen, einfach und jederzeit anwendbar. Absolut neu waren für mich die Augenbewegungen „Power Impuls 1 und 2“, von denen ich bereits in der Nachmittagsgruppe des Horts in Wiener Neudorf erzählt habe, was für die Kinder eine Riesengaudi war, sie aber doch schnell wieder Energie hatten, die Aufgaben weiter zu machen. „Pulsen“ finde ich auch sehr gut, sich auf die „Schnelle“ wieder zu sammeln.

Summa summarum: hat absolut gehalten, was ich mir erwartet habe.

•••

Susanna Arazli, Wien

Es ist schwer in Worte zu fassen, was ich diese zwei Tage in deinem Seminar alles Gutes und Schönes erlebt habe:

Mit dem Seminar hast du mir die Möglichkeit gegeben,

einen vergrabenen Schatz zu finden,
mein inneres Kind und seine Bedürfnisse kennenzulernen,
einem vergessenen Teil von mir wieder zu begegnen und ihn liebevoll anzunehmen,
Leidvolles hinter mir zu lassen und neue Kraft für die Zukunft daraus zu schöpfen,
Vor allem mein inneres Kind sagt dir Dank

dafür, dass du dieses Seminar entwickelt hast,
für deine unglaubliche Sensibilität und Behutsamkeit,
für deine hohe Wertschätzung und Unvoreingenommenheit jedem Menschen gegenüber,
für den Spaß im Seminar
Liebe Grüße
Susanna

•••

Maria Auer, Wien

Seit ich Dich kenne, und das ist sehr, sehr lange (gefühlt als ewig ;-), fühle ich mich in unseren Gesprächen sicher und geborgen. Auch im Seminar „Dein inneres Kind“ hast Du mir das vermittelt. Du bist eine tolle Trainerin, die sich in die Menschen hineinfühlt, ihre TeilnehmerInnen ernst nimmt und auf deren Bedürfnisse eingeht – dadurch ist (Weiter)Entwicklung möglich. Es war wunderschön das innere Kind zu spüren und zu hören. Für mich war es eine Entdeckungsreise zu mir selbst und meinen Wurzeln. Ich zehre auch heute noch davon, weil ich die Briefe an mich selbst im Nachtkästchen liegen habe und immer wieder lese – das gibt mir Ruhe und Kraft :-)))

Herzlichst
Maria

•••

Gabriela Joham, Guntramsdorf

In einer komplizierteren Lebensphase, in der ich in meiner Ehe und Familie viel Kraft aufbringen musste, hatte ich beinahe auf mein inneres Kind vergessen. Einige Zeit später durfte ich im Seminar von Brigitte Winkelhofer den Weg zu einem fröhlicheren und leichteren Leben eindrucksvoll zurückfinden. Sowohl ihre liebevolle Art als auch die kluge Zusammenstellung der Seminarinhalte erlebte ich als sehr hilfreich! Darüber hinaus war die Erfahrung und Kompetenz von Brigitte spürbar, die Vertrauen in diese Art der Arbeit entstehen lässt.

Gabriela