Brigitte Winkelhofer
Meine Philosophie

Unaufgelöste Dinge in unserem Leben erschweren oft den Umgang mit uns selber und mit anderen. Je länger wir belastende Gedanken und Lebenssituationen über andere Menschen, über uns selbst, über Umstände und Situationen in unserem Leben herumschleppen, umso schwerer werden diese und wirken sich auf unser Leben und auf unsere Gesundheit aus.

Manche Menschen erzählen, dass sie einiges im Leben anders machen würden, wenn sie noch einmal die Möglichkeit hätten. Oder dass es zu spät ist, mit ihren Eltern über Vergangenes zu sprechen, weil diese nicht mehr leben. Oder dass Eltern es versäumen, ihren erwachsenen Kindern zu sagen, was sie ihnen für ihr Leben wünschen, weil sie nicht den Mut aufbringen, ein offenes Gespräch zu führen.

Menschen bereuen oft am Ende ihrer Tage nicht das, was sie getan haben, sondern das, was sie nicht getan haben.

Darum freue ich mich, bei meiner Arbeit Menschen zu unterstützen, das zu tun, was ihnen wichtig ist. Und bei meinen Seminaren Möglichkeiten zu zeigen, wie wenig es oft bedarf, um sich selber und die Menschen, die wir lieben, glücklich zu machen.

Brigitte Winkelhofer
Mein Werdegang

1976 – 1979
Fachschule für Sozialberufe

1979
Ausbildung zur Heilmasseurin

2001 – 2003
Ausbildung zur Intuitions- & Mentaltrainerin bei Mag.a Zinterhof, Akademie für Intuitionswissenschaften

2004 – 2006
Ausbildung Aufstellungsarbeit im Bereich Familie, sowie Organisations- & Strukturaufstellungen bei Dr. Peter Orban.
Weitere Seminare bei Dr.in Brigitte Gross

2005 – 2007
Ausbildung zur Lebens- & Sozialberaterin mit Schwerpunkt NLP, Tranceinduktionen und
Coaching im Trainingszentrum ÖTZ Akademie für Coaching & Psychotherapie

2011 – 2012
Mediationsausbildung ÖTZ Akademie für Coaching & Psychotherapie

2011 – 2012
Ausbildung für Aufstellungsarbeit im Bereich Familie, Organisationen, Symptom & Strukturaufstellung
bei Mag. Stefan Dörrer und Eelco de Geus

seit 2000
selbständige Tätigkeit in eigener Praxis

Zur Person:
Brigitte Winkelhofer
1961 in Oberösterreich in einer Großfamilie geboren
verheiratet und Mutter von 4 Kindern.