Coaching passiert auf gezielte Fragestellung, um die Antwort in Ihnen ans Licht zu bringen und aus dem Gedankenkreislauf auszutreten. Manchmal gibt es Stationen im Leben, wo wir uns nicht mehr so zurechtfinden, wie wir uns das wünschen. Coaching ist eine lösungs- & zielorientierte Begleitung.

Betrachten Sie Coaching als Reisebegleitung für die Zwischenstationen des Lebens, zur Neuorientierung und zum Erkennen der eigenen Möglichkeiten, die uns für einen Moment verborgen geblieben sind. Ein erfolgreiches Coaching bedarf weniger Sitzungen, je nach Reiseverlauf, um dann sagen zu können: Ich wünsche Ihnen eine gute Weiterreise!

Coaching passiert auf gezielte Fragestellung, um die Antwort in Ihnen ans Licht zu bringen und aus dem Gedankenkreislauf auszutreten. Manchmal gibt es Stationen im Leben, wo wir uns nicht mehr so zurechtfinden, wie wir uns das wünschen. Coaching ist eine lösungs- & zielorientierte Begleitung.

Betrachten Sie Coaching als Reisebegleitung für die Zwischenstationen des Lebens, zur Neuorientierung und zum Erkennen der eigenen Möglichkeiten, die uns für einen Moment verborgen geblieben sind. Ein erfolgreiches Coaching bedarf weniger Sitzungen, je nach Reiseverlauf, um dann sagen zu können: Ich wünsche Ihnen eine gute Weiterreise!

Dauer: 60 Minuten
Kosten: € 90,-

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass für manche Menschen ein intensives Arbeiten an den Themen, die Ihnen am Herzen liegen, sehr wirkungsvoll sein kann. Je nach Vereinbarung biete ich Ihnen zwischen 2 und 5 Stunden an, um mit Ihnen gemeinsam an einem Thema zu arbeiten. Je nach Bedarf verbinde ich diese Stunden mit einer kleinen Wanderung, da im Gehen auch der Gedankenfluss intensiver wird. Besonders beliebt bei Menschen, die einen weiteren Anreiseweg haben und die Zeit intensiv nützen wollen. Auf Wunsch kann das Coaching intensiv auch bei Ihnen in der Firma stattfinden.

Kosten: nach Vereinbarung

„Frage dich nicht was die Welt braucht – Frage dich was du brauchst um dich lebendig zu fühlen, und dann tu es. Denn die Welt braucht lebendige Menschen.“

Harold Whitman